Memories are for ever in my Heart. <3 Gratis bloggen bei
myblog.de

chriskizzmysun.de.be

 

 

 

Um den eigenen Hauttyp ermitteln zu können, besorge dir ein feines Seidenpapier und drücke es morgens vor der Pflege auf das Gesicht. Du kannst auch ein Papiertaschentuch verwenden, dass vierlagig ist. Ziehe davon zwei Lagen ab. So erhälst du eine bessere Sicht, wo die Haut fettig ist und wo nicht.

Bei trockener Haut zeigt das Papier keine fettigen Flecken, während bei Mischhaut vor allem Flecken von Stirn, Nase und Kinn ersichtlich sind. Bei besonders fettigen Haut, ist es überall ersichtlich. Hast eine normale Haut, dann sind nur vereinzelt kleinere Flecken sichtbar.

 

Navigation

Startseite News Hungerkünstlerin Innere Schönheit Hygiene bei der Naturkosmetikherstellung Ayurveda-Medizin All about make up Literatur Gästebuch

All about skin'n'faces

Eigenen Hauttyp ermitteln Reinigung der Haut

Credits

Designerin Pictures Textures Brushes Brushes 2 Pattern