Memories are for ever in my Heart. <3 Gratis bloggen bei
myblog.de

chriskizzmysun.de.be
Vitamin B6 (Pyridoxin) – das Immun-Vitamin

Das lichtempfindliche Vitamin ist wichtig für den Eiweißstoffwechsel mitverantwortlich, hilft bei der Bildung von Niacin (Vit. B3) aus Tryptophan mit und unterstützt die Funktion von Leber, Muskeln und Haut. Auch zur Bildung von Antikörper wird es benötigt und unterstützt die Entstehung von roten Blutkörperchen (Erytozyten).

Enthalten ist es in: Mischkost (kann daher allgemein gedeckt werden) wie Lachs, Rinderleber, Sojabohnen, Weizenkeime, Wal- und Cashewnüssen, Linsen, Gans, Hühnerfleisch, Truthahn, Thunfisch, Bananen, Spinat, Vollkorngetreide und Parmesan.

Achtung: Im Gegensatz zu anderen B-Vitaminen kann eine Einnahme von mehr als 150mg pro Tag zu Vergiftungserscheinungen führen. Daher sollte vor allem bei Vitaminpräperaten darauf geachtet werden, dass diese nicht mehr als die Tagesdosis enthalten!!!

So viel Vitamin B6 braucht man:

Frauen1,6mg

Männer: 1,8 mg

(Text wurde zusammengefasst aus dem Buch „Das grosse ORF Ernährungsbuch“ von Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn)

Navigation

Startseite News Hungerkünstlerin Innere Schönheit Hygiene bei der Naturkosmetikherstellung Ayurveda-Medizin All about make up Literatur Gästebuch

All about skin'n'faces

Eigenen Hauttyp ermitteln Reinigung der Haut

Credits

Designerin Pictures Textures Brushes Brushes 2 Pattern